+49 (0) 721 82815 420
Anmelden

Der Basketball-Spieler Michael Jordan sagte “Ich kann Misserfolge akzeptieren. Jeder scheitert irgendwann. Aber was ich nicht akzeptieren kann, ist, es gar nicht erst versucht zu haben“

Bei den Fuckup Nights (FUN) erzählen Freiberufler, Unternehmer und Gründer von ihren Misserfolgen. Das Format ist durchaus unterhaltsam, aber mit ernstem Hintergrund. Dem Scheitern soll sein Stigma genommen werden, andere Gründer sollen aus den begangenen Fehlern lernen können, daher gibt es nach jedem Speaker eine Frage- und Antwort Session sowie Zeit zum Netzwerken.

Fuck-up Night mit Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP

 

Christoph Kruse über Scheitern und Gescheitert werden des privaten Radiosenders 90elf.

 

Also:  „Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen.“

 

 

 

Photo: cooldesign / FreeDigitalphotos.net