+49 (0) 721 82815 420
Anmelden
Innovationen während des 24 Stunden Labs-Day entwickeln

Eingeweihte erkennen es an den Shirts: Auch wir nehmen am 3.STP Labs-Day (24 Stunden Hackaton) teil.

Dort kann jeder Mitarbeiter der STP-Gruppe firmennahe Entwicklungsideen einbringen, um in ressortübergreifenden Teams etwas komplett Neues auszuprobieren oder Bestehendes zu verbessern.

Gestartet wurde heute um 10:00 Uhr, dabei werden die Teams wieder den ganzen Tag und auch über Nacht mit allem was das Entwicklerherz begehrt ( Kaffee, Red Bull, Gummibärchen, Burger und Grünzeug) verwöhnt.

Am Freitag werden die Präsentationen allen Interessenten vorgestellt. Danach wählen die Teilnehmer, der Vorstand und der Aufsichtsrat jeweils ein Gewinnerprojekt aus und verleihen den Innovationspreis sowie den „Leider-Geil-Preis“. Als Ehrengast begrüßen wir dieses Jahr Herrn Stahmer von der Kanzlei Graf von Westphalen, der den Kundenpreis überreichen wird.

Bei den vergangenen Labs-Days haben wir bereits viele großartige Ideen ausprobiert, die heutige STP-Produkte inspiriert haben: Darunter waren zum Beispiel eine google-ähnliche kanzleiweite Suche oder die CRM Anrufer-Erkennung.

 

Wir sind gespannt, welche tollen Ideen dieses Jahr entstehen