+49 (0) 721 82815 420
Anmelden

Am Mittwochabend haben wir wieder einige Neuerungen für Sie auf dem Insolvenz-Portal zur Verfügung gestellt. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Details unseres Sommer-Releases in der Übersicht vor.

Neue Verfahren täglich  per E-Mail

monitor_neue_verfahrenÜber unsere neue Überwachungsfunktion „Neue Verfahren per E-Mail“ können sich Kunden der Pakete Lead-Master Premium, Business sowie Enterprise
täglich automatisch über die neuen Unternehmensinsolvenzverfahren informieren lassen. Die E-Mail mit den aktuellsten Verfahren erhalten Sie am Morgen und können sich bei Bedarf über einen Link zu den Verfahren weiter informieren.

Aktivieren Sie die Funktion im Bereich „Insolvenz-Monitor / Neue Verfahren überwachen“.

Umfängliche Berater- und Dienstleisterprofile – winsolvenz.id

winsolvenzid_BeraterNeben den bisherigen Einträgen in dem Berater- und Dienstleisterverzeichnis besteht nun die Möglichkeit, sich dort mit einem winsolvenz.id Profil zu präsentieren. Dadurch können sich Berater und Dienstleister breiter und umfänglicher den Benutzern des Insolvenz-Portals präsentieren und damit stärker auf Ihre Lösungen und Möglichkeiten hinweisen.

Bessere Verknüpfung von Verfahren zu Beratern, Sanierern und Dienstleistern

Auch können Insolvenzverfahren nun umfangreicher mit den dort tätigen Beratern, Sanierern und weiteren Dienstleistern verknüpft werden. Die dann verknüpften Verfahren erscheinen dann auch in den Berater- und Dienstleisterprofilen. Sind Sie als Berater oder Dienstleister in Insolvenzverfahren tätig? Informieren Sie uns über Ihre Verfahren.

Anpassung der E-Mail-Benachrichtigungen

Zu guter Letzt wurden sämtliche E-Mails, die Sie im Rahmen von Benachrichtigungen und Hinweisen erhalten, hinsichtlich Aussehen und Inhalten angepasst, damit Sie mehr Informationen erhalten und diese auch problemlos mit dem Smartphone gut lesen können.

InsOConnect – die Schnittstelle zum Insolvenz-Portal

Zudem haben wir unsere Schnittstelle InsOConnect weiter fortentwickelt. Hierüber besteht die Möglichkeit, auf die Daten und Funktionen des Insolvenz-Portals über eine Schnittstelle bspw. aus einem Forderungsmanagement-Programm oder anderen Softwareanwendung direkt zuzugreifen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit den Änderungen und freuen uns immer auf Ihre weiteren Wünsche.