+49 (0) 721 82815 420
Anmelden

Kosteneinsparung im Inkasso durch Informationsvorsprung

Ihr Nutzen

Automatisierung – Flexible Integration in Ihre Workflows
Kosteneinsparung – Optimale und schnelle Prozesssteuerung
Datensicherheit – Sowohl in der Cloud als auch On-Premises



Insolvenzen frühzeitig identifizieren und die richtigen Maßnahmen einleiten

Mit einer automatisierten Überwachung Ihres Forderungsbestandes auf Insolvenzen – per Cloud oder On-Premises – identifizieren Sie täglich insolvenzbehaftete Forderungen und senken somit Ihr Kostenrisiko. Innerhalb von 24h liefert der Insolvenz-Monitor alle für Sie relevanten Insolvenzeröffnungen und Statusänderungen passgenau.

Insbesondere mit aktuellsten Meldungen zu Änderungen in bereits laufenden Insolvenzverfahren können Sie Ihre Prozesse unmittelbar mit detaillierten Informationen optimal steuern und somit Kosten senken.


Mit konkreten Firmenereignissen Kundenprozesse aktiv steuern

Nutzen Sie Informationen zu Änderungen aus dem Handelsregister frühzeitig in Ihren Geschäftsprozessen. Steigern Sie Ihren Erfolg im Beitreibungsprozess, Einkauf und Vertrieb oder in der Legitimationsprüfung durch Benachrichtigungen zu Gesellschafterwechsel, Firmensitzverlegungen oder Liquidationen in Ihrem Datenbestand.

Erhöhen Sie Ihre Datenqualität und Reaktionsgeschwindigkeit mit dem Handelsregister-Monitor der STP Business Information und sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung im Wettbewerb.


  • Überwachung Ihres Forderungsbestandes auf Insolvenzen
  • Meldungen zu Änderungen in bereits laufenden Insolvenzverfahren
  • Informationen zu Änderungen aus dem Handelsregister
  • Benachrichtigungen zu Gesellschafterwechsel, Firmensitzverlegungen oder Liquidationen


Unsere Expertise:

Wir sind assoziiertes Mitglied im
Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen e.V.


Ihr Ansprechpartner:

STP Business Information GmbH
Eric Neuheiser
Account Manager | Collection

Telefon: +49 721/82815-550

E-Mail: eric.neuheiser@stp-bi.de