Pfändung

 

Mittels Pfändung wird dem Schuldner die Verfügungsmacht über eine Sache entzogen, sodass der Gläubiger sich wegen einer Geldforderung aus der Sache befriedigen kann.