Kostenbeitrag

 

Gegenstände aus der Insolvenzmasse des Schuldners, an denen Insolvenzgläubiger Sicherungsrechte haben, können durch den Insolvenzverwalter verwertet werden.

Für die erbrachte Arbeit erhält die die Insolvenzmasse Kostenbeiträge, die den Gläubigern, die keine Sicherheiten haben, im Rahmen der Verteilung der Quote zugutekommen.

§ 171 InsO Berechnung des Kostenbeitrags