Kommanditgesellschaft

 

Rechtsform einer Personengesellschaft, bei der mindestens ein Gesellschafter unbegrenzt persönlich mit seinem ganzen Vermögen haftet (Komplementär). Die übrigen Gesellschafter (Kommanditisten) haften mit ihrer Vermögenseinlage. Komplementär kann auch eine AG oder eine GmbH sein, diese Konstruktion wird häufig gewählt, um die Haftung des Komplementärs zu begrenzen. Es wird üblicherweise die Abkürzung KG verwendet.