Insolvenzgeldbescheinigung

 

Die Insolvenzgeldbescheinigung ist gemäß § 314 SGB III (Drittes Buch Sozialgesetzbuch) vom Insolvenzverwalter auszustellen. Aus der Insolvenzgeldbescheinigung ergibt sich die Höhe des Arbeitsentgelts für jeden Arbeitnehmer für die letzten drei Monate vor der Eröffnung des Insolvenzverfahrens.

  • Vordruck der Bundesagentur für Arbeit:

https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/ct/dam/download/documents/AntragInsolvenzgeld_ba013115.pdf

  • Erläuterung zur Insolvenzgeldbescheinigung:

https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/ct/dam/download/documents/Merkblatt-10-Insolvenzgeld_ba015369.pdf