Handelsregisterauszug

 

Die Kaufleute  und Firmen sind in einem öffentlichen Verzeichnis, dem Handelsregister, aufgelistet.

Das Handelsregister enthält Angaben zu Firma, Sitz, vertretungsberechtigten Personen (z. B. Geschäftsführer, Prokuristen), Rechtsform des Unternehmens und, falls erforderlich, Stammkapital.

Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften ohne eine natürliche Person als persönlich haftenden Gesellschafter sind verpflichtet, ihre Jahresabschlüsse im Bundesanzeiger, dem elektronischen Handelsregister, zu veröffentlichen.

Jeder kann sich über den Bundesanzeiger (www.bundesanzeiger.de) eine kostenpflichtige Auskunft, den Handelsregisterauszug, zu einem Unternehmen einholen. So kann Einblick in Unternehmensdaten und Zahlen gewonnen werden.