Aktiengesellschaft

 

Unternehmen, bei dem die Gesellschafter (Aktionäre) mit Einlagen auf das Grundkapital beteiligt sind. Diese aufgeteilten Grundkapitalanteile nennt man Aktien. Für die Schulden der Aktiengesellschaft haften die Gesellschafter grundsätzlich nicht persönlich, sondern nur mit ihrer Einlage.